Boomkwekerij J.D. Van de Bijl
Provincialeweg 1a Lienden - The Netherlands - tel. +31 (0) 488 - 48 1580 Nederlands
English
France
Deutsch
Russian

Bäume - Tilia-Lindenbaum

Die Tilia / Linde ist ein einheimischer Baum, der bis zu 450 - 500 Jahre alt werden kann. Die Linde erreicht eine Höhe von 20 bis 40 Metern und hat ovale Blätter mit einem Durchmesser von 6-20 cm. Dieser Baum lässt sich sehr leicht ziehen, und die Spalierlinde ist allseits bekannt. Auch ist die Tilia / Linde eine wahre Bienenweide, denn die reiche Blüte liefert viel Nektar. 

Heimat der Tilia / Linde
Die Tilia / Linde ist der größte unter den europäischen Laubbäumen. Es gibt ungefähr 30 Lindensorten, von denen einige in Europa und Nordamerika heimisch sind. Auf die meisten Arten ist man jedoch in Asien gestoßen. Bei uns wachsen die großblättrige Sommerlinde (Tilia platyphyllos), die kleinblättrige Winterlinde (Tilia cordata) und eine Kreuzung aus diesen beiden, die Holländische Linde (Tilia europeae).

Tilia- / Lindensorten
Von der Tilia / Linde gibt es viele verschiedene Sorten, jede mit ihrer eigenen Besonderheit. Die Sorten unterscheiden sich vor allem in der Färbung und der Größe des Blattes. Lindenbäume werden in Mitteleuropa häufig in Parkanlagen oder auf öffentlichen Plätzen gepflanzt. Auch sieht man die Linde oft auf Bauerhöfen oder in der Mitte eines Dorfes (Dorflinde).

Möchten Sie gern mehr über die verschiedenen Angebote an Tilia / Linden erfahren? Schauen Sie sich dann hier die unterschiedlichen Tilia-/ Lindensorten an